Shopping cart Shopping cart
Wagen

Zusätzlicher Sauerstoff für kaltes Wetter, Outdoor-Abenteuer und Raumluftqualität

As the weather turns cold, millions of people across the United States will experience a change in their lifestyle. For some, the winter ski resorts bring fun and outdoor sports and adventures. For others, it means a shift to more time indoors, preparing for the cold winter months. Dressing warm and staying healthy indoors are important – but did you know using supplemental oxygen like Boost Oxygen can help during the colder months?

Outdoor-Abenteuer

Zusätzlicher Sauerstoff für Outdoor-Abenteuer

Wenn Sie gerne in der Natur sind, bieten die kalten Monate jede Menge Spaß und Abenteuer wie Wandern, Jagen, Skifahren, Snowboarden und vieles mehr. Jedes Jahr besuchen Millionen von Touristen die hochgelegene Rocky Mountain-Region, um die freie Natur und eine Vielzahl von Wintersportarten zu erleben.

However, many tourists also experience the effects of altitude acclimation as there can be less oxygen in the air at higher altitudes. The cold weather can also cause shortness of breath. The great news is that supplemental oxygen can help with altitude acclimation and shortness of breath! Our 95% pure oxygen canisters are small, lightweight and can be carried conveniently during hiking, hunting, skiing and snowboarding.

Zusätzlicher Sauerstoff als Hilfe für die Luftqualität in Innenräumen

Wenn das Wetter kälter wird, sollten Sie sich Gedanken über die Luftqualität in Innenräumen machen, denn viele Menschen halten sich dann länger in Innenräumen auf. In Innenräumen verbringen Sie wahrscheinlich auch die meiste Zeit Ihres Lebens. Der durchschnittliche Amerikaner verbringt über 80 % seines Lebens in Innenräumen. Wenn die meisten Menschen an Luftverschmutzung denken, stellen sie sich Fabrikschornsteine, Smog über einer Stadt oder Abgase aus einem Verkehrsstau vor. Doch die Luftqualität in Innenräumen kann tatsächlich schlechter sein als die Außenluftqualität.

In den kälteren Wintermonaten halten wir uns gerne drinnen auf, um uns warm zu halten. Bei all der Zeit, die wir in unserem Haus verbringen, ist es wichtig zu wissen, wie man die Luftqualität in Innenräumen verbessern kann, um gesund und komfortabel zu bleiben, insbesondere für Menschen mit Allergien oder Atemwegserkrankungen.

Schadstoffe in der Innenraumluft können erhebliche Auswirkungen auf Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit haben. Im Laufe der Zeit kann eine schlechte Raumluftqualität auch zu Krankheiten und Atemproblemen führen. Zu den Luftschadstoffen gehören Verunreinigungen durch andere Menschen oder Haustiere, Staubmilben, Sporen, Schimmel und Mehltau, gefährliche Gase wie Kohlenmonoxid und Radon oder flüchtige Chemikalien, die von herkömmlichen Reinigungsmitteln und beim Kochen freigesetzt werden. In den Wintermonaten ist die Luftqualität in Innenräumen in der Regel schlechter, weil oft keine Frischluft von außen einströmt, so dass Allergene im Haus eingeschlossen bleiben. Ältere Häuser können Asbest- und Bleipartikel enthalten, die, wenn sie in die Luft gelangen, die Lunge schädigen können.

Die gute Nachricht ist, dass es mehrere Möglichkeiten gibt, die Luftqualität in Ihrem Haus zu verbessern! Lesen Sie die Möglichkeiten in unserem aktuellen Blog über die Luftqualität in Innenräumen.

Raumluft-1

Auch aus Sicht der Atemwege kann das kältere Wetter bei vielen Menschen zu Atemproblemen führen. Ältere Amerikaner und Menschen mit Atemproblemen sind von der Kälte besonders betroffen.

If you’re an older American, exploring the great outdoors, going on vacation or visiting friends and family can be fun and relaxing, but it can also be difficult during colder months if you have breathing problems. Whether you have shortness of breath or a medical issue, there are many things you should do before traveling, including:

  • Sprechen Sie mit Ihrem Arzt
  • Planung der Anreise / Verkehrsmittel
  • Geografie und schlechtes Wetter
  • Ihr Aufenthaltsort und nahe gelegene medizinische Einrichtungen

Die gute Nachricht ist, dass wir einen aktuellen Blog haben, der diese und viele weitere Überlegungen anspricht, wenn Sie älter sind, Atemprobleme haben und in den kälteren Monaten reisen müssen!

Hilfe ist hier mit Boost-Sauerstoff

Boost Oxygen wurde entwickelt, um eine tragbare und bequeme Sauerstoffergänzung von 95 % Reinheit zu ermöglichen:

  • Zur natürlichen und gesunden Unterstützung der Atemwege, wenn Sie sich in den kalten Monaten in geschlossenen Räumen aufhalten müssen, wo die Luftqualität wesentlich schlechter sein kann als draußen.
  • Bereitstellung von zusätzlichem Sauerstoff für ältere Menschen, die in den kälteren Monaten unterwegs sind.
  • For altitude acclimation and shortness of breath if you enjoy hiking, hunting, skiing, snowboard and other outdoor adventures.
  • Und für einen schnellen Schub an reinem Sauerstoff, um sich erfrischt zu fühlen.

Mit Boost Oxygen, HIER IST HILFE!