Shopping cart Shopping cart
Wagen

KOSTENLOSER VERSAND BEI EINER BESTELLUNG VON $50 ODER MEHR - JETZT EINKAUFEN

Exklusives Filmmaterial von der Mt. Everest Skydiving Expedition mit Boost Oxygen

Legacy Expeditions und Boost Oxygen präsentieren exklusives Filmmaterial von der Mt. Everest Skydiving Expedition vom Oktober 2021! Boost Oxygen ist ein offizieller Sponsor des pensionierten Navy SEAL Michael Sarraille, dem Gründer von Legacy Expeditions: Expeditions In Honor Of The Fallen. Sarraille war Teil eines Expeditionsteams, das kürzlich mehrere Fallschirmsprünge in die höchsten Fallzonen der Welt auf dem Mount Everest absolvierte! Die Expedition fand statt, um das Bewusstsein für diese Problematik zu schärfen und Spenden für die überlebenden Kinder von Angehörigen von Spezialeinheiten zu sammeln, die in Ausübung ihrer Pflicht gefallen sind. Um mehr zu erfahren und zu spenden, besuchen Sie legacyexpeditions.net

 

Boost Oxygen hilft Fallschirmspringern bei ihrer Mount Everest-Mission zu Ehren der Gefallenen

Die tragbaren Sauerstoffkanister von Boost Oxygen werden im Rahmen der Mt. Everest Skydiving Expedition auf den höchsten Berg der Welt gebracht  

MILFORD, CT - Boost Oxygen, der weltweit führende Anbieter von tragbaren Sauerstoffkanistern, ist stolz darauf, bekannt zu geben, dass unsere Kanister im Rahmen der Mt. Everest Skydiving Expedition, die vom 14. bis 29. Oktober in Nepal stattfindet, Teil einer Mission auf dem höchsten Berg der Welt sein werden.

Expedition1

Boost Oxygen ist offizieller Sponsor von Michael Sarraille, Navy SEAL im Ruhestand und Gründer von Legacy Expeditions: Expeditions In Honor Of The Fallen.

Ab dem 14. Oktober wird ein Fallschirmspringer-Expeditionsteam unter der Leitung des ehemaligen Navy SEAL Fred Williams, Präsident und CEO von Complete Parachute Solutions, mehrere Sprünge in die höchsten Fallzonen der Welt auf dem Mount Everest wagen. Vor den Sprüngen bereiten sich die Fallschirmspringer mit Höhentraining in Arizona und Colorado vor. Während des gesamten Trainings und der Everest-Expedition werden Sarraille und andere Teammitglieder tragbaren Zusatzsauerstoff von Boost Oxygen verwenden, um ihr Trainingsprogramm zu ergänzen.

Expedition2

Boost Oxygen-Kanister enthalten 95 % reinen Aviators-Atemsauerstoff und sind rezeptfrei zu erwerben und zu verwenden. Jeder Kanister ist tragbar, leicht, einfach zu verwenden und zu 100 % recycelbar. Boost Oxygen ist beliebt bei älteren Menschen, die einen aktiven Lebensstil pflegen, bei Sportlern zur Leistungssteigerung und Erholung sowie bei Menschen, die sich in großer Höhe aufhalten, um sich an die Höhe zu gewöhnen.

Legacy Expeditions hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Bewusstsein für die Special Operations Warrior Foundation (SOWF) zu schärfen und zu deren Finanzierung beizutragen. Die SOWF ist eine gemeinnützige Organisation, die die Familien der gefallenen und schwer verwundeten Special Operations Warriors unterstützt. Die SOWF bietet College-Stipendien und Bildungsberatung für die überlebenden Kinder von Special-Operations-Kriegern, die ihr Leben im Dienst gelassen haben.

Am 6. August 2021 jährt sich zum 10. Mal der Todestag von EXTORTION 17, dem größten Einzelverlust von US-Amerikanern im Rahmen der Operation Enduring Freedom - Afghanistan. 31 Amerikaner verloren ihr Leben, als ihr CH-47 (Rufzeichen "EXTORTION 17") von den Taliban abgeschossen wurde. Die meisten der Amerikaner an Bord waren Navy SEALs, die der Naval Special Warfare Development Group angehörten. Die amerikanischen Soldaten (Matrosen, Soldaten und Flieger) waren als sofortige Eingreiftruppe unterwegs, um das 75. Ranger-Regiment zu verstärken, das sich im Tangi-Tal in der Provinz Wardak einen entscheidenden Kampf mit dem Feind lieferte.

Mehr als 25 Kinder wurden nach dem Verlust von EXTORTION 17 ohne ihre Väter zurückgelassen. Organisationen wie die Special Operations Warrior Foundation kümmern sich um diese Kinder und finanzieren ihre Ausbildung und akademische Beratung, um ihre berufliche Zukunft zu sichern. Mike Sarraille diente an der Seite der Männer von EXTORTION 17.

Expedition3

"Wir fühlen uns sehr geehrt, dass Boost Oxygen an der Mt. Everest Skydiving Expedition teilnimmt, und sind stolz darauf, dass wir dazu beitragen können, das Bewusstsein für die Special Operations Warrior Foundation zu schärfen", sagte Rob Neuner, Gründer und CEO von Boost Oxygen. "Es ist für alle in unserem Unternehmen sehr aufregend, dass Boost zum höchsten Berg der Welt reisen wird."

Neben der nationalen Medienberichterstattung wird die Mt. Everest Skydiving Expedition auch für einen abendfüllenden Dokumentarfilm gefilmt, der die gesamte Mission dokumentieren wird.

Weitere Informationen über die Mt. Everest Skydiving Expedition oder eine Spende an die Special Operations Warrior Foundation finden Sie unter legacyexpeditions.net oder unter mike@3oneventures.com.

 

Expedition5

Über Boost Oxygen:

Boost Oxygen ist ein tragbarer, 95 % reiner zusätzlicher Sauerstoff zur natürlichen Unterstützung der Atmung. Es ist kein Rezept erforderlich. Es wird von Sportlern zur Erholung, von älteren Menschen für einen aktiven Lebensstil, von Menschen in großen Höhen zur Höhenakklimatisierung und von Menschen mit schlechter Luftqualität verwendet. Wussten Sie, dass die Luft, die wir einatmen, nur 21 % Sauerstoff enthält - der Großteil besteht aus nutzlosen 78 % Stickstoff. Boost enthält fast das Fünffache des Sauerstoffs, den Sie normalerweise einatmen, und bietet einen einfachen und sofortigen Zugang zu zusätzlichem Sauerstoff.

Wie im Shark Tank gesehen! Boost Oxygen mit Sitz in Milford, Connecticut, ist ein "Made in the USA"-Produkt, das landesweit im Einzelhandel erhältlich ist und weltweit exportiert wird. Weitere Informationen, Bilder und Studien über die Vorteile von Sauerstoff finden Sie auf BoostOxygen.com oder im Lernzentrum unter Learn.BoostOxygen.com. Folgen Sie Boost in den sozialen Medien: Facebook: @BoostOxygenUSA, Twitter: @BoostO2, Instagram @boostoxygen, Pinterest: @BoostO2, LinkedIn: @boostoxygen und unserem YouTube-Kanal: Boost Oxygen.